Aktuelles

(Kommentare: 0)

CBD-Öl - Wie Cannabidiol wirkt und wozu man es einsetzt

Cannabis dient den Menschen seit Jahrtausenden als Heilpflanze. Bislang war lediglich bekannt, dass sich Cannabis auf verschiedene psychische und physische Erkrankungen positiv auswirkt. In den letzten Jahrzehnten wird aber immer mehr klar, wie Cannabis die Gesundheit erhält und wiederherstellt.

Eine Schlüsselrolle spielt dabei der Wirkstoff CBD (Cannabidiol). CBD ist ein Cannabinoid aus dem weiblichen Hanf und neben THC eines der Hauptwirkstoffe von Cannabis. Im Gegensatz zum THC wirkt CBD aber nicht psychoaktiv und berauschend. Anhand von zahlreichen Studien wurde festgestellt, dass sich CBD zur Behandlung der unterschiedlichsten Erkrankungen physischer und psychischer Natur eignet.

Pflanzliche Cannabinoide haben einen Effekt auf unseren Körper, da für deren Aufnahme und Wirkweise ein System innerhalb unseres Körpers angelegt ist, das Endocannabinoid-System, welches mit diesen Stoffen interagiert. Dieses System besteht aus verschiedenen Rezeptoren, an denen die Wirkstoffe andocken können. Es erstreckt sich komplett über den gesamten Organismus und ist eines der wichtigsten physiologischen Systeme, das die Gesundheit des menschlichen Körpers unterstützt. Neben seiner Funktion im Zentralen Nervensystem (ZNS) ist es auch an der Steuerung des Immunsystems und des apoptotischen Zelltods beteiligt.

Dank seiner vielversprechenden medizinischen Anwendungsmöglichkeiten wird es häufig zur Linderung von Beschwerden oder Begleiterscheinungen von Krankheiten angewandt. Das Anwendungsspektrum von CBD ist deshalb relativ groß: CBD bekämpft Entzündungen und Schmerzen, beruhigt bei Nervosität und Stress, löst Krämpfe, wirkt angstlösend, antidepressiv und entspannt die Seele. Die stark antioxidativen Eigenschaften des CBD Öls schützen unsere Zellen vor freien Radikalen und somit vor vorzeitiger Zellalterung. Dies sind nur einige Beispiele zum Einsatz von CBD.

In meiner Praxis verwende ich ausschließlich THC-freie CBD-Öle in pharmazeutischer Qualität und einzigartiger Reinheit aus europäischem Bio-Hanf, der mit keinerlei Pestiziden in Berührung kommt. Es wird nach GMP-Richtlinien hergestellt um die höchsten Qualitätsanforderungen zu erfüllen. Die Produktion erfolgt unter ISO 9001-Bedingungen.

Sprechen Sie mich an - ich berate Sie gerne!

 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

HPU bei Kindern

Die HPU ist eine Stoffwechselstörung, bei der Zink, Vitamin B6 und andere wichtige Mikronährstoffe
mit dem Urin ausgeschieden und damit dem Körper verloren gehen. Der Mangel an diesen Nährstoffen ist nicht lebensgefährlich, wirkt sich aber negativ auf den Hirnstoffwechsel und somit auf die Hirnleistung aus.
Mikronährstoffe sind unter anderem für die Vernetzungen im Gehirn notwendig. Bei einem Mangel können neue Informationen nicht im Langzeitgedächtnis abgespeichert werden und gehen bereits im Kurzzeitgedächtnis verloren. 
Desweiteren sind Mikronährstoffe für die Botenstoffe, mit denen im Gehirn Informationen
weitergeleitet werden, wichtig. Fehlen diese, können sich Symptome wie bei AD(H)S - z.B. Hyperaktivität, Impulsivität, Aggressivität, geistige Abwesenheit - zeigen. Aber nicht nur das, auch Auffälligkeiten wie Angststörungen, Schlafstörungen, Unlust, Trägheit, emotionale Schwankungen und viele mehr, können der HPU geschuldet sein.
Es sind also nicht alle Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern psychisch bedingt, sondern können von einer HPU herführen. Um diesen negativen Prozess nicht noch weiter zu vertiefen, ist eine Behandlung der HPU dringend erforderlich. Es ist enorm wichtig, die entsprechenden Mikronährstoffe zu verabreichen, damit vorhergesehene Therapien funktionieren und die körpereigene Entgiftung wieder ins Laufen gebracht wird.
Anhand eines speziellen Urintests wird festgestellt, ob tatsächlich eine HPU vorliegt. Daraufhin erarbeite ich für Sie bzw. Ihr Kind eine optimale Therapie mit der richtigen Nährstoffzufuhr.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

HPU

HPU - die oft unerkannte Stoffwechselstörung mit gravierenden Folgen...

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Lernberatung - Brain Gym

Konzentrationsstörungen, Lese- und Rechtschreibschwächen, Rechenprobleme, fehlendes Lese- und Textverständnis gehören leider immer mehr zum schulischen Alltag.

Mit Hilfe der pädagogischen Kinesiologie kann man stressbedingte Lernblockaden erkennen und auflösen.
Die einfachen und spaßmachenden "Brain Gym" -Übungen (entwickelt von Dr. Paul Dennison) lösen Lernblockaden, die oft auch Ursache für oben genannte Schwierigkeiten sein können. Gezielte kinesiologische Übungen ermöglichen es, über Bewegungen verborgene Potenziale zu nutzen und somit Spaß am Lernen zu bekommen. Mit den Brain Gym-Übungen wird das ganze Gehirn aktiviert und alle Sinne angesprochen, so dass eine Verbesserung in allen Lernbereichen erreicht werden kann.

Brain Gym unterstützt das schulische Lernen ebenso wie das Lernen im Alltag und fördert persönliche Entwicklungsprozesse bei Kindern und Erwachsenen jeden Alters. Pädagogische Kinesiologie wird - unter anderem - bei folgenden Themen angewandt:

  • Befreiung von Prüfungs- und Versagensängsten
  • Abbau von Schulstress
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit und Erhöhung des Lernerfolgs
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Lösung von Lern-, Prüfungs- und Sprechblockaden
  • Entspanntes Lesen, Schreiben, Lernen, Verstehen und effektives Üben
  • Motivation und Freude am Lernen
  • Hilfe bei Rechen-, Lese- oder Rechtschreibschwäche
  • Ermittlung des eigenen Lerntyps und passender Lernstrategie

Ich berate Sie gerne!

 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

NEU!!! Immun-Kur - "alternative Grippe-Schutzimpfung"

Müde?
Antriebslos?
Infektanfällig?

Hier kann die Naturheilkunde helfen!
Herbst und Winter beanspruchen unser Immunsystem besonders. Gerade jetzt, da die trübe, nasskalte Jahreszeit wieder beginnt, kann mit einer gezielten Aufbaukur des Immunsystems entgegengewirkt werden.
Dafür habe ich eine ganz besondere Immunkur für Sie zusammengestellt. Die "alternative Grippe-Schutzimpfung". Diese umfasst eine auf Sie speziell abgestimmte Eigenbluttherapie mit homöopathischen, immunstärkenden Arzneimitteln.
Sprechen Sie mich an - ich informiere Sie gerne!

 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Praxiseröffnung

Die Praxis-Eröffnung war ein voller Erfolg!
Bürgermeister Erich Schmid war bei den Feierlichkeiten ebenso anwesend, wie auch...

Weiterlesen …